Biochemische Identifizierungssysteme

 

Beschreibung

Best.-Nr.:

Inhalt

Microgen® GN-ID A zur Identifizierung von aeroben und fakultativ anaeroben, gram-negativen Bakterien (Enterobacter und diverse gramnegative Bakterien).

MID-64

60 Best.

Microgen® GN-ID A wie bei MID-64 in Mikrotiterplattenformat mit

8 Identifizierungen pro Platte.

MID-641

160 Best.

Microgen® GN-ID B zusätzliches 12 Test- System zur Identifizierung von diversengramnegativen und Oxidase-positiven Bakterien.

MID-65

24 Best.

Microgen® Listeria-ID zur Identifizierung von Listerien.

MID-67

20 Best.

Microgen® Bacillus ID zur Identifizierung von mesophilen

Bacillus spp. aus Lebensmittel- bzw. Umweltproben.

MID-66

20 Best.

Microgen® Staph ID zur Identifizierung von Staphylokokken

aus Veterinärproben.

MID-69

20 Best.

Microgen® STREP-ID zur Identifizierung von Strepptokokken

und Enterokokken.

MID-62

20 Best.

Microgen® Nitrat Reagenz A.

MID-61a

10,0 ml

Microgen® Nitrat Reagenz B.

MID-61b

10,0 ml

Microgen® Voges-Proskauer I Reagenz.

MID-61c

10,0 ml

Microgen® Voges-Proskauer II Reagenz.

MID-61d

10,0 ml

Microgen® TDA Reagenz.

MID-61e

10,0 ml

Microgen® Indole Kovacs Reagenz.

MID-61f

10,0 ml

Microgen® Oxidase Teststreifen.

MID-61g

50 Streifen

Microgen® Mineralöl.

MID-61h

10,0 ml

Microgen® PYR Reagenz.

MID-61k

10,0 ml

Microgen® Ninhydrin Reagenz für MID-62.

MID-61l

10,0 ml

Software mit einfacher Handhabung und ausführlicher Database

für Microgen® ID-Systeme, 2007 Ausgabe. Kompatibel mit

Windows 95 und höher.

MID-60

1 Stck.



ID range DE.pdf
PDF-Dokument [295.1 KB]